Wenn Sie Ihren Koi von einem Becken in ein anderes transportieren wollen, dann kann das mit Problemen verbunden sein. Der Koi kann Ihnen aus der Hand fallen, da er schwer ist und sich bewegen kann. Mit dem Umsetzschlauch, der an beiden Seiten offen ist, ist dieses Problem behoben und eine stressfreie Umsetzung ist für Ihren Koi gewährleistet. Ziehen Sie den nassen Schlauch über den Kopf Ihres Koi und lassen Sie ihn direkt in den Schlauch gleiten. Halten Sie nun das andere Ende mit der Hand zu.


Menu Koiexpress


Map Koiexpress


Info Koiexpress